Frühschoppen meets Weißbier in der C-Klasse!

Der SV Roschbach lädt ein zum bayrischen Frühstück im Sportheim.

Bevor das Ligaspiel der 1b Mannschaft um 13 Uhr gegen die SG Mußbach losgeht, lasst euch im Innen- oder Außenbereich des Sportheimes mit

  • Weißwürsten mit süßem Senf und frischer Brezel,
  • Fleischkäse mit süßem Senf und frischer Brezel und
  • Käseteller mit Brot

gut bayrisch verwöhnen!

Der SV Roschbach freut sich auf Euren Besuch!

 

 

 

 

Hygienekonzepte für Trainings- und Spielbetrieb

Um den Trainings- und Spielbetrieb wieder aufnehmen zu können, haben wir für alle Sportstätten der Spielgemeinschaft Hygienekonzepte erstellt, die helfen sollen das Infektionsrisiko zu minimieren.

Bei Fragen zu dem Konzept nehmt bitte vor eurem Besuch Kontakt mit dem zuständigen Trainer oder dem Hygienebeauftragten des Vereins auf.

Neuer Partner für die Spielgemeinschaft Edesheim/Roschbach

Seit nunmehr sechs Jahren befinden sich die Fußballabteilungen der Vereine SG Edesheim und SV Roschbach in einer erfolgreichen Spielgemeinschaft. Neben der sportlich erfolgreichen Entwicklung der letzten Jahre, entwickelten sich auch die Vereinsbeziehungen untereinander allesamt positiv und reichen mittlerweile weit über eine rein sportliche Kooperation hinaus.

Aufbauend auf diesem Fundament, freuen sich die SG Edesheim und der SV Roschbach sehr – mit dem Vfl Hainfeld – einen weiteren Partner aus der Region Modenbachtal innerhalb der Spielgemeinschaft begrüßen zu dürfen.

Aus losen Gesprächen der vergangenen Jahre, entwickelten sich während der Corona-Pause ernsthafte Gedankenspiele, die benachbarten Vereine zusammenzuführen und fortan gemeinsam zu agieren. Nach mehreren konstruktiven Verhandlungsrunden der letzten Wochen, konnte am vergangenen Donnerstag der neue Spielgemeinschaftsvertrag durch die Vorstände Ottmar Braun (SG Edesheim), Timo Graf (SV Roschbach) und Alexander Engel (Vfl Hainfeld) unterzeichnet werden. Dieser sieht die Zusammenarbeit aller drei Fußballabteilungen – ab der Saison 2020/2021 –  unter dem Namen „SG Edesheim/Roschbach/Hainfeld“ vor. Darüber hinaus wird ein gemeinsamer Fusionsausschuss eingesetzt, der eine tragfähige Zukunftsperspektive für die kommenden Jahre erarbeitet und sich ausschließlich mit der Thematik Vereinsfusion und Entwicklung eines gemeinsamen Sportgeländes befasst.

Alle drei Vereinsvorstände zeigen sich überzeugt davon, in der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit  die sportliche Entwicklung rund ums Modenbachtal auch zukünftig erfolgreich gestalten zu können und freuen sich darauf, die herausfordernden Aufgaben im Zusammenhang mit einer Vereinsfusion zielgerichtet angehen zu können.

Auf dem Bild: v.l.n.r. Alexander Engel (Vfl Hainfeld), Ottmar Braun (SG Edesheim), Timo Graf (SV Roschbach).

Auf dem Bild: v.l.n.r. Alexander Engel (Vfl Hainfeld), Ottmar Braun (SG Edesheim), Timo Graf (SV Roschbach).

SV Roschbach – Generalversammlung 2020

In der Generalversammlung am 20.06.2020 des SV Roschbach wurde eine neue Vorstandschaft gewählt:

  • Der bisherige 2. Vorsitzende Timo Graf wird in Zukunft den Verein als 1. Vorsitzenden führen.
  • Fabian Hemberger wird als Jugendleiter und Spielleiter der Aktiven Mannschaften fungieren.
  • Als Schriftführerin wird weiterhin Tamara Klimm zum Team gehören.
  • Zum Kassenwart wurde Simon Böllinger von den anwesenden Mitgliedern gewählt.

Die Vorstandschaft komplettieren die Beisitzer Jannik Lerch, Jonas Rauwolf, Paco Perdomo und Daniel Heger.

 

Timo Graf möchte den Verein und die Spielgemeinschaft weiter nach vorne bringen und hofft dabei auf die Mithilfe der Mitglieder.

JSG Fitness Challenge: Sieger Runde 1 & 2. Runde

Hier ist die lang ersehnte Auswertung unserer Kilometer-Challenge mit unseren Freunden vom TuS Knittelsheim!

Wahnsinn was bei uns abgegangen ist und wie viele sich aus der JSG an der Challenge beteiligt haben! Wir haben hier ein paar Zahlen für euch:

  • Gesamtkilometerstand: 3976,52 KM
  • Fahrrad: 2590,40 KM
  • Joggen: 562,28 KM
  • Laufen/Walken: 780 KM
  • Inliner: 43,84 KM
  • Trainer: 326,47 KM
  • Eltern: 1976,06 KM
  • Spieler: 1673,99 KM

Auswertung nach Anpassung der Kilometer (Fahrrad und Inliner): 2234,97 KM

Die meisten Kilometer bei den Eltern

  1. 🏆Sabine Schmitt: 152,84
  2. Michael Merz 99,83 KM
  3. Markus Mayer 74,53 KM

Die meisten Kilometer bei den Spielern

  1. 🏆Robin Pister: 78,88 KM
  2. Kimi Weiss: 77,42 KM
  3. Samuel Geib 45,80 KM

Wir freuen uns mit Sabine Schmitt und Robin Pister unsere Gewinner küren zu dürfen! Beide erhalten ein T-Shirt ihrer Wahl aus unserer Haardtblick-Kollektion!

Einen besonderen Preis erhält außerdem Egon Simon, der unser ältester Teilnehmer bei der Kilometer-Challenge war und stolze 27,83 Kilometer beigesteuert hat. Er erhält unsere JSG Haardtblick Kaffee-Tasse ☕️

Im Vergleich mit der Jugendabteilung von Knittelsheim konnten wir einen knappen Sieg erringen und mit 1673,99 km gegen 1623,57 km die Gesamtkilometer für uns entscheiden. Bei der Auswertung und Angleichung lagen wir allerdings mit 931,04 km gegen 970,10 km knapp hinter Knittelsheim. Trotzdem ist das eine fantastische Leistung und etwas auf dem wir sicherlich aufbauen können!

Der Erfolg der 1. Challenge hat uns motiviert, genau wie Knittelsheim, auch weiter zu machen und die 2. Phase bis zum 31. auszurufen! Also macht fleißig weiter!!! Auch hier werden wir wieder einen Gesamtsieger küren und weitere T-Shirts vergeben 💪🏻💪🏻

Spenden statt Weinfest – Förderverein des SV Roschbach

Dorfmeisterschaft 2020 – ABGESAGT

Liebe Mitglieder, Sportler*innen, sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten und größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Unsere logistischen Möglichkeiten gewährleisten nicht die Sicherheit der Spieler, Zuschauer und ehrenamtlichen Helfer.

Aus diesen Gründen sehen wir uns leider dazu gezwungen und sagen die SGE Fussball Dorfmeisterschaft 2020 ab.

Wir verstehen, dass dies enttäuschend sein mag, bitten aber um Verständnis für unsere Entscheidung.

Die Vorstandschaft der SG Edesheim

Erklärung zum weiteren Umgang mit der Corona-Situation (Mai-Update)

Liebe Mitglieder, Sportler*innen,

sehr geehrte Damen und Herren,

trotz der schrittweisen Öffnung des öffentlichen Lebens, sind wir noch weit vom Regelbetrieb in den unterschiedlichen Lebensbereichen entfernt. Dies trifft auch im starken Maße noch weiterhin auf den Breitensport zu. Deswegen bleibt der Sport-, Trainings- und Spielbetrieb der Vereine SG Edesheim e.V. und SV Roschbach e.V. bis auf weiteres eingestellt.

Weiterlesen

JSG Fitness Challenge (01. – 15. Mai)

Liebe Spieler/Trainer/Eltern der JSG,

wir möchten zum einen die Gelegenheit nutzen, um euch allen auch weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit in diesen schweren Zeiten zu wünschen. Gemeinsam überstehen wir diese Phase, um bald alle wieder auf dem Sportplatz zusammen zu stehen.

Warum schreiben wir euch? Nun der TuS Knittelsheim hat zur Bewegungs-Challenge im Verein aufgerufen und wir waren sehr begeistert von dieser Idee und wollten uns dabei anschließen. Dabei werden wir die Jugendabteilung des TuS Knittelsheim zum Wettkampf herausfordern.

Und zwar geht es um folgendes: Zwischen dem 1. und 15. Mai kann jeder mit Hilfe einen Lauf/Tracking-App joggen, spazieren, Rad- oder Inliner fahren und uns diese Aktivitäten per Screenshot zukommen lassen. Ziel ist es am Ende der zwei Wochen mehr Kilometer angesammelt zu haben als Knittelsheim. Aber auch intern werden wir den/die Sieger/in mit einem T-Shirt aus unserer JSG-Kollektion entsprechend küren! Also macht mit und werdet aktiv!

Screenshots könnt ihr an Marvin Gutzler per Whatsapp an 0176-56588251 oder per E-Mail an marvin.gutzler@gmail.com senden.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen!

Erklärung zum weiteren Umgang mit der Corona-Situation

Liebe Mitglieder, Sportler*innen,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

Wie geht es weiter mit dem ruhenden Sport-, Trainings- und Spielbetrieb?

Der Sport-, Trainings- und Spielbetrieb der Vereine SG Edesheim e.V. und SV Roschbach e.V. bleibt weiterhin ruhend bis mindestens zum 06. Mai 2020. Nachfolgend dazu einige Erläuterungen.

 

Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat die Maßnahmen gegen das Corona-Virus in einer vierten Fassung in der „Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz“ (4. CoBeLVO) vom 17. April 2020 festgelegt.

Darin wird in §1 ausdrücklich verordnet, dass der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen geschlossen bleibt und in §2 Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen untersagt sind.

Diese Verordnung tritt am 20. April 2020 in Kraft und mit Ablauf des 06. Mai 2020 außer Kraft.

https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/4._Corona-Bekaempfungsverordnung.pdf

Darüber hinaus bleiben auch die Kontaktbeschränkungen in einer Einigung zwischen dem Bund und den Landesregierungen generell bis zum 03. Mai bestehen.

Und auch die Schulen werden erst ab dem 04. Mai 2020 den Schulunterricht, allerdings anders organisiert als vor der Schließung, schrittweise aufnehmen.

 

Hinsichtlich unseres sozialen Engagements und individuellen Sports gibt es zumindest von unserem Sportversicherer Positives zu berichten:

Info vom 08. April 2020

“Selbstverständlich fallen auch bei der Generali Deutschland Versicherung AG die von den Vereinen im Rahmen ihres sozialen Engagements organisierten Einkaufshilfen für bedürftige Mitmenschen unter den Versicherungsschutz des Sportversicherungs-vertrages.”

Darüber hinaus besteht der Unfall-Versicherungsschutz bis auf weiteres für jede individuelle Einzelunternehmung (Einzeltraining), die dem Vereinsmitglied zur Ausübung seiner vereinssportlichen Betätigung (Sportart) bzw. der Aufrechterhaltung der für seine Sportart erforderlichen Fitness dient. Dabei kommt es nicht darauf an, ob dieses Einzeltraining vom Verein geplant und organisiert ist oder ob das Training der Vorbereitung auf einen Wettkampf dient. Diese Regelung umfasst auch Trainingsmaßnahmen im häuslichen Bereich der Vereinsmitglieder, z.B. am Heimtrainer oder während der Teilnahme an Online-Sportkursen der Vereine.

Die Erweiterung des Versicherungsschutzes gilt bis die Behörden den regulären Sport- und Spielbetrieb wieder zulassen.

https://www.sportbund-pfalz.de/blog/erweiterung-des-versicherungsschutzes-fuer-einzeltrainings/

 

Auch wenn unsere Bürgerrechte weiter eingeschränkt bleiben, werden Sie bitte nicht müde, mit der Situation verständnisvoll und vernünftig umzugehen.

 

 

Die Vorstände der

SG Edesheim e.V.

und des

SV Roschbach e.V.